Glasproblem1 min read

“Wollen Sie wirklich sechs Schnäpse, fragt der Ober verwundert. Sie sind doch nur zu zweit.”

“Doch, sagt Zweistein, das hat schon seine Richtigkeit.”

Kopfschüttelnd geht der Ober davon und bringt das Gewünschte.

Zweistein trinkt das erste Glas aus, er trinkt das zweite Glas aus, er trinkt das dritte Glas leer. Dann stellt er die Gläser so vor Hans hin.

Glasproblem

“Hans, mein Freund, sagt er, drei Gläser sind voll und drei sind leer. Du darfst nur ein Glas bewegen. Und dann soll immer abwechselnd ein volles neben einem leeren Glas stehen.”

 

 

Eine exzellente Erklärung via Bild und die Lösung dieser Rätselaufgabe gibt im FORUM.

Viele weitere Knobelaufgaben, Rätselaufgaben und Logeleien gibt es hier und im Forum

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.