Markiert: jung-männlich-ohne-bildung

3

Wer ist es ? Broder oder Breivik?

In der Berliner Zeitung erlaubt sich Redaktionsjurist Christian Bommarius ein abgefeimtes Spiel mit dem pseudo-journalistischen Spät-Pfadfinder aus dem Jesuitenkolleg Henrik M. Broder. Dessen 2006 erschienenes Buch “Hurra, wir kapitulieren“, welches die angeblich bevorstehende Islamisierung...

4

Manfred Schermer der „Fuldaer Zeitung“

Dass man als Muslim während der Urlaubsreise schon mal vereinzelt vom Verfassungsschutz aus dem Flugzeug geholt wird, ist ja nichts neues mehr. Richtig peinlich wird es aber, wie beim Terrorschlag in Oslo, wenn Medien...

6

Kölsche Muezzin

So ganz langsam nimmt die fantastischen Geschichten aus der heißen Wüste niemand mehr Ernst.  Eine  Konsequenz: Die Kirchen machen immer mehr dicht. 60 Kirchen schließen allein im Bistum Essen. Dafür machen wiederum die Moscheen...

6

Zivilcourage

DRESDEN. Es gibt sie anscheinend noch, die Zivilcourage. Die NPD-Landtagsfraktion in Sachsen bekam zum Wochenende einen Brief mit folgendem Wortlaut: “NPD Fraktion im Sächsischen Landtag Herren H. Apfel und A. Delle Bernhard-von-Lindenau-Platz 1 01067...

0

Peinliche Niederlage:Bürgerbegehren gegen Moscheebau in Köln gescheitert.

Bei einer amtlichen Überprüfung der eingereichten rund 23000 Unterschriften hat die Stadtverwaltung 7000 nicht anerkannt. Damit ist das Bürgerbegehren rechtlich unzulässig und die Moschee wird nun definitiv gebaut. In Köln-Ehrenfeld hat die Stadtverwaltung am...

2

Filz und Klüngel bei PRO-KÖLN

Schummelt PRO KÖLN bei der Sammlung von Unterschriften? Beim Bürgerbegehren gegen den geplanten Bau einer Zentralmoschee im Kölner Stadtteil Ehrenfeld hat es merkwürdige Unregelmäßigkeiten gegeben. Bei einem Teil der rund 20.000 Unterschriften fehlen offenbar...

8

Die rechtsextreme Partei “Pro Köln”: Stimmenfang per Schülerzeitung

"Objektiv" nennt sich selbst "nonkonform" und kommt ganz harmlos als Schülerzeitung daher. In Wirklichkeit ist die angebliche Schülerzeitung ein Propagandablatt der rechtsextremen Partei "Pro Köln". Das Heft beinhaltet ausländerfeindliche Tendenzen und bedient rassistische Vorurteile....

1

Wie wird man Skinhead?

Die “Mendung mit der Saus” erklärt es in Ach- und Krachgeschichten 😉